PHP: foreach

Wenn man mit foreach() arbeitet, sollte man vorher prüfen ob das Array überhaupt einen Eintrag hat. Das habe ich nun einfach mit der Funktion count() realisiert.

if(count($arr) >= 1) {
foreach ($arr as $value) {
echo "Value: $value\n";
}
}

Advertisements

2 Antworten zu “PHP: foreach

  1. hey spic,

    nette Sache, denke werde in Zukunft die Kontrolle einbauen um in eigen devs sicher zu gehen, dass es das script net zerschlägt (:

    Aber wie immer gibt es wem im netz der Code noch nin tick vereinfachen kann, und diesmal darf ich der jenige sein ^^

    du kannst entweder deine Abfrage vereinfachen per:
    if(count($arr)) foreach ($arr as $value) {
    echo “ Value:“.$value;
    }

    oder falls du eh eine Variable mitlaufen lassen musst:
    $i=1;
    while ($i <= count($arr)) {
    echo "Value:".$arr[$i-1]; $i++;
    }

    may it helps (:

    mfg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s