WordPress: Download Manager Eingabefeld verschwunden

Ich hatte bis gestern auf zwei Websites ein seltsames Phänomen, dort konnte ich im WP Download Manager bei der Anlage keine Dateien mehr auswählen, weil das Eingabefeld verschwunden ist: Nachdem ich auch im offiziellen Support Forum des Entwicklers nicht fündig wurde, habe ich noch einmal genauer hingeschaut und etwas dazu gefunden. Konkret „beißen“ sich hier… Weiterlesen WordPress: Download Manager Eingabefeld verschwunden

WordPress: Theme blockiert korrekte Anzeige der CMS Version

Ein kleiner nerviger Bug, der mich bei einer Website schon einige Monate beschäftigt hat – aber prinzipiell nicht schlimm war – ist nun behoben. Was war da los? Im Dashboard des CMS WordPress wurde immer nur eine gekürzte Versionsnummer angegeben, so stand da z.B. 4.9 statt 4.9.x. Das war auf den ersten Blick erst einmal… Weiterlesen WordPress: Theme blockiert korrekte Anzeige der CMS Version

WP: Plugin Multi Step Form mit Datenschutzerklärung

Für ein mehrstufiges Formular habe ich vor Kurzem folgendes Plugin entdeckt: Multi Step Form von Mondula GmbH das macht bisher einen sehr guten Eindruck und ist in der Basis Version bereits sehr gut einsatzfähig. Eine Kleinigkeit war aber nicht direkt zu lösen, nämlich die Einbindung einer Datenschutzerklärung mit entsprechender Checkbox. Wobei es hier konkret um… Weiterlesen WP: Plugin Multi Step Form mit Datenschutzerklärung

WordPress: Passwort vergessen Captcha & WooCommerce Problem

Kleines banales Problem mit großer Wirkung. Bei einem Kundenprojekt kam die Tage ein Aufschrei, das das Passwort vergessen worden ist und man sich kein neues zusenden lassen konnte (Passwort vergessen?). Denn bei jedem Versuch kam eine Fehlermeldung, das man doch das Captcha ausfüllen möge. Soweit so gut und eigentlich kein Ding. ABER, das entsprechende Captcha… Weiterlesen WordPress: Passwort vergessen Captcha & WooCommerce Problem

Google Analytics neuer Tracking Code

In der täglichen Arbeit, bin ich vor einiger Zeit über den neuen Tracking Code von Google Analytics gestolpert und habe ihn erst einmal gekonnt ignoriert. Da ich aber heute ein neues Website Projekt eingerichtet habe, musste ich in die Details gehen :) Der bisherige Tracking Code (ohne Script-Tag) sah so aus: (function(i,s,o,g,r,a,m){i[‚GoogleAnalyticsObject‘]=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)… Weiterlesen Google Analytics neuer Tracking Code

WordPress Custom Field ausgeben

WordPress ist mächtig, teilweise zu mächtig geworden … wenn man es mit zusätzlichen Plugins aufplustert. Doch oft reichen die Bordmittel völlig aus um sinnvolle kleine Dinge umzusetzen. Eine Funktionalität die es schon sehr lange bei WordPress gibt, sind die sogenannten Custom Fields (Benutzerdefinierte Felder), diese ermöglichen es einem Beitrag oder einer Seite zusätzliche Variablen zu… Weiterlesen WordPress Custom Field ausgeben

Website Umstellung auf SSL bzw. TLS

Mittlerweile werden immer mehr Websites oder Online-Plattformen auf eine sichere beziehungsweise verschlüsselte Verbindung – allgemein unter SSL (TLS) bekannt umgestellt. Man erkennt solche Websites im Browser in der Adresszeile an einem grünen Schloss-Symbol, wie es schon länger beim Online-Banking Portalen der Fall ist. Natürlich ist es in der Praxis so, das man nicht direkt bei… Weiterlesen Website Umstellung auf SSL bzw. TLS