WordPress: Mit SMTP versenden

WordPress sendet in der Regel sämtliche E-Mails via entsprechenden Funktionen, die auf das webserver-seitige sendmail() basieren bzw. auf den phpmailer zugreifen. Das klappt auch fast immer und ist bei vielen Providern kein Problem.

Dennoch gibt es manchmal Ausnahmen und aus unterschiedlichsten Gründen, ist dies nicht möglich und man benötigt eine Alternative. Das Prozedere ist nicht neu, aber auch diesmal habe ich mich jetzt erst damit beschäftigt, weil es relevant wurde.

Konkret war die serverseitige Versendung durch den Provider gesperrt aus Sicherheitsgründen, vor allem weil das Web-Hosting wohl kein primäres Geschäftsfeld ist und der Aufwand/Kosten das durch zusätzliche Systeme – wie die Großen es machen – in keiner Relation stand.

Kein Problem.

Somit wurde vom Provider ein entsprechendes Postfach angelegt und die SMTP Daten übermittelt.

Es gibt zahlreiche Plugins für WordPress, die die Funktionalität einen STMP für den Versand zu verwenden erleichtern. Teilweise gibt es auch Anleitungen, wie man ohne Plugin mit Hilfe der functions.php und wp-config.php die Einstellungen festlegt.

Da ich aber mehr Fan von Dynamik und Flexibilität bin, habe ich mich für eine Plugin-Lösung entschieden, aktuell fiel die Entscheidung auf Easy WP SMTP und so wie es benannt ist, fühlt es sich auch an bei der Einrichtung. Alles gut angeordnet und auf einen Blick erreichbar und separat die Möglichkeit mit Easy WP SMTP auch eine Test E-Mail dann zu versenden ohne z.B. die Passwort vergessen Funktion von WordPresss nutzen zu müssen.

Das wars :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.