WordPress: Plugin Konflikt Slider Revolution & W3 Total Cache

Ich habe aktuell auf zwei Websites mit dem CMS WordPress und den Plugins Slider Revolution in Kombination mit W3 Total Cache einen Konflikt. Der Fehler wirkt sich im Frontend folgendermaßen aus, der Slider wird nicht angezeigt und es erscheint die Fehlermeldung:

Revolution Slider Error: You have some jquery.js library include that comes after the revolution files js include.
This includes make eliminates the revolution slider libraries, and make it not work.

To fix it you can:
1. In the Slider Settings -> Troubleshooting set option: Put JS Includes To Body option to true.
2. Find the double jquery.js include and remove it.

Diese scheint leider nicht für diesen konkreten Konflikt passend zu sein, denn nach einigen erfolglosen Versuchen (→ 1) wurde eine ganz andere Fehlerquelle identifiziert.

Aktuell scheint es sich hier um einen Konflikt durch die Minify-Funktion des Caching Plugins zu handeln, die ein bereits „minified“ Skript, erneut optimieren möchte. Trotz Anleitungen (→ 2), die das explizite Bearbeiten einzelner Skripte vermeiden soll in W3 Total Cache – wird der Fehler/Konflikt leider bisher nicht behoben.

Aktueller WORKAROUND ist es, das W3 Total Cache Plugin zu deaktivieren, bis eine saubere Lösung gefunden wurde :/

 

1. Revolution Slider jQuery Konflikt

  • Slider Revolution > Slider auswählen > Module General Options: Advanced > jQuery & OutPut Filters: Put Js to Body aktivieren (on)

2. W3 Total Cache Minify Skripte auslassen

  • Performance > Minify >Advanced: Never minify the following JS files: Hier die URLs zu den Skripten eintragen die ignoriert werden sollen.

  • Performance > General Settings >Minify >Minify Mode: Manual einstellen

Umgebung:

2 Gedanken zu „WordPress: Plugin Konflikt Slider Revolution & W3 Total Cache

  1. Hallo, Stefano,
    ich hatte exakt das gleiche Problem und hab nach längerem Suchen deinen Artikel gefunden – vielen, vielen Dank! Super geschrieben und sehr hilfreich.

    Kleine Variante meines Problems: bei mir war es tatsächlich nur das JS-minify-Modul, das den Slider rausgefeuert hat. Nach Durchtesten aller verfügbaren Modul-Kombinationen und letztlich Verwendung von JS-minifier = „Narcissus“ hat alles wieder wunderbar funktioniert.

    Config:
    – Slider Revolution-Einstellung: Put JS to body = OFF
    – WordPress 5.8.3
    – Slider Revolution 6.5.14
    – W3 Total Cache 2.2.1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..