CSS: Design by grid

Der Webstandard Blog berichtet heute über das Design By Grid Projekt, dabei handelt es sich um feste Rastersysteme auf denen man ein web-Design entwickeln kann. Grade große und kommerzielle Projekte kommen ohne sowas heut zu Tage eigentlich gar nicht mehr aus. Die strikten Corporate-Design Vorgaben in form von Style-Guides oder Design-Manuals geben entsprechende Rahmen Bedingungen an. Durch ein entsprechendes Raster können somit pixelgenau alle Vorgaben umgesetzt werden. Überlichweise nutzt man ein Raster das die üblichen Bildschirmskalen unterstützt, ergo 8, 16 oder 32 Pixel Raster dürften sehr weit verbreitet sein.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s